Ausbildung zur TrauerbegleiterIn

Bei unserer Ausbildung zur TrauerbegleiterIn werden unsere ehrenamtlichen TrauerbegleiterInnen nach den Standards des Bundesverbands für Trauerbegleitung ausgebildet. Wir arbeiten dabei zusammen mit dem Münchner Institut für Trauerpädagogik (M.I.T.) und Chris Paul in Bonn www.chrispaul.de.

Ausbildung zur TrauerbegleiterInDie Ausbildung vermittelt Fachkompetenzen, um trauernden Menschen in ihrer Situation ein zuverlässiger Begleiter sein zu können wie etwa die Abgrenzung und Unterscheidung von Trauerbegleitung und Sterbebegleitung, Grundwissen über Trauerprozesse, Wissen um Übertragung und Gegenübertragung im Trauerprozess. Aber auch die Selbstreflexion sowie der Umgang mit eigenen Ressourcen und Grenzen wird gelehrt.

Die nächste Ausbildung zur TrauerbegleiterIn steht noch nicht fest. Bei Interesse bitte im Hospizbüro nachfragen.

 

Mehr Details zur Ausbildung zur TrauerbegleiterIn finden Sie hier: Bundesverband Trauerbegleitung