Mit Gäs­ten fei­ern und dabei Gutes tun

Kürz­lich fei­erte die Firma Pro­sol Lacke und Far­ben GmbH in Alt­dorf zusam­men mit Mit­ar­bei­tern, Kun­den und Gäs­ten ein Okto­ber­fest. Dabei ging es nicht nur um den gemüt­li­chen Teil des Lebens, wie Essen, Trin­ken und Fei­ern. Es wur­den auch flei­ßig Spen­den zu Guns­ten des Hos­piz­ver­eins Lands­hut gesam­melt.
Dadurch kam die stolze Summe von € 500,- zusam­men, die Ange­lika Wan­nin­ger zusam­men mit Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen an den Hos­piz­ver­ein über­reichte.
Kuni­bert Her­zing, Vor­sit­zen­der im Hos­piz­ver­ein Lands­hut und Schatz­meis­ter Hans Buck nut­zen die Gele­gen­heit, um den Anwe­sen­den die Arbeit des Hos­piz­ver­eins vor­zu­stel­len. Über­rascht zeig­ten sich die Mit­ar­bei­ter von der gro­ßen Zahl der Ehren­amt­li­chen und die viel­fäl­ti­gen Ange­bote, eben nicht nur in der Hos­piz­be­glei­tung, son­dern dar­über hin­aus, auch noch für Trau­ernde. So waren sich alle sehr schnell einig, den rich­ti­gen Spen­den­emp­fän­ger gewählt zu haben.
Ver­wen­det wird die groß­zü­gige Spende für den dem­nächst anste­hen­den Umzug des Hos­piz­ver­eins in die Har­nisch­gasse. „Pas­send zu dem, was Sie hier ver­kau­fen, ist der Aus­bau unse­res neuen Büros bald soweit, dass die Maler kom­men kön­nen“ erzählte Her­zing auf die Frage, wozu denn das Geld ver­wen­det wird. Im neuen und grö­ße­ren Büro kann die Hos­piz­ar­beit dann noch wei­ter aus­ge­baut wer­den und auch Ehren­amt­li­che sind wei­ter­hin gesucht.