Der Zeit­auf­wand für die gesam­te Aus­bil­dung zur Hos­piz­be­glei­te­rIn beträgt zwei Wochen­en­den (Frei­tag­abend bis Sonn­tag), drei Sams­ta­ge, zehn Abend­ver­an­stal­tun­gen sowie ein Prak­ti­kum von zehn Stun­den.

Grundkurs

Die Hos­pi­z­id­ee und der Umgang mit Ster­ben, Tod und Trau­er“
Der Kurs ist offen für alle Inter­es­sier­te. Er ist Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me am Auf­bau­kurs für die zukünf­ti­gen Hos­piz­be­glei­te­rIn­nen.

The­men sind u.a. die Hos­piz­be­we­gung, die eige­ne End­lich­keit, hos­piz­li­che und pal­lia­ti­ve Ver­sor­gungs­struk­tu­ren in und um Lands­hut sowie Berich­te von Hos­piz­be­glei­te­rIn­nen.

Zeit­auf­wand: 1 Sams­tag, 5 The­men­aben­de
Gebühr: 80 Euro pro Teil­neh­mer
Teil­neh­mer­zahl: max. 12 Teil­neh­mer
Der Grund­kurs wird zwei­mal jähr­lich ange­bo­ten.

Falls Sie Inter­es­se am Grund­kurs haben dann rufen Sie uns doch an oder schi­cken sie uns das aus­ge­füll­te Anmel­de­for­mu­lar.

Grund­kurs I Ter­mi­ne:
12.10.2019 (09.00 — 16.30 Uhr)
16.10.2019 (18.00 — 20.00 Uhr)
30.10.2019
06.11.2019
20.11.2019
27.11.2019

Grund­kurs II  Ter­mi­ne:
1.02.2020 (09.00 — 16.30 Uhr)
5.02.2020 (18.00 — 20.00 Uhr)
19.02.2020
04.03.2020
18.03.2020
25.03.2020

Aufbaukurs

Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me am Auf­bau­kurs ist die Teil­nah­me am Grund­kurs und das Aus­wahl­ge­spräch.

The­men sind u.a. das Ster­ben als Kri­se, Selbst­pfle­ge, Men­schen mit Demenz, Kom­mu­ni­ka­ti­on, das Ster­ben erken­nen und aner­ken­nen, Trau­er sowie Spi­ri­tua­li­tät.

Zeit­auf­wand: 2 Wochen­en­den, 5 The­men­aben­de, 2 Sams­ta­ge, 10 Std. Prak­ti­kum
Gebühr: 250 Euro
Teil­neh­mer­zahl: max. 16 Teil­neh­mer

Falls Sie Inter­es­se am Grund­kurs haben dann rufen Sie uns doch an oder schi­cken sie uns das aus­ge­füll­te Anmel­de­for­mu­lar.

Auf­bau­kurs Ter­mi­ne:
24.04. — 26.04.2020 (1. Wochen­en­de)
29.04.2020 (18.00 — 20.00 Uhr)
13.05.2020
23.05.2020
(09:30 — 17:00)
27.05.2020
10.06.2020

20.06.2020 (09.30 — 17.00 Uhr)
24.06.2020
18.09. — 20.09.2020 (2. Wochen­en­de)

Stimmen von KursteilnehmerInnen