Netzwerke

Das 2015 ver­ab­schiedete neue Hos­pizge­setz nen­nt aus­drück­lich die Net­zw­erkar­beit als eine wichtige Säule, um den Hos­pizgedanken und die Hos­pizarbeit in den Regio­nen voranzubrin­gen. Bere­its seit seinem Beste­hen betreibt der Hos­pizvere­in Land­shut rege Net­zw­erkar­beit mit unter­schiedlichen Ein­rich­tun­gen, die eben­falls mit der Pal­lia­tiv- und Hos­pizarbeit befasst sind. Wir sind in fol­gen­den drei Net­zw­erken:

logo_Onkologie Netzwerk

Der Regionalkreis Hospizarbeit

Das Hospiz- und Palliativversorgungs- netzwerk Landshut

Das Onkologische und Palliativmedizinische Netzwerk Landshut

Der Region­alkreis umfasst als Mit­glieder die Hos­pizvere­ine in Erd­ing, Land­shut, Freis­ing, Kel­heim und Pfaf­fen­hofen, die Pal­lia­tivs­ta­tio­nen Warten­berg und Freis­ing sowie das Pal­lia­tiv-Team Erd­ing. Durch die enge Zusam­me­nar­beit entste­hen spür­bare Syn­ergieef­fek­te: Fach­wis­sen wird aus­ge­tauscht, Fort­bil­dun­gen und Ver­anstal­tun­gen wer­den gemein­sam organ­isiert – wie etwa der zwei­jährliche „Hos­piz und Pal­lia­tiv­tag“.

 

Zur Sich­er­stel­lung ein­er bedarf­s­gerecht­en Ver­sorgung Schw­er­stkranker und Ster­ben­der in Stadt und Land­kreis Land­shut set­zt sich das Hos­piz- und Pal­lia­tivver­sorgungsnet­zw­erk Land­shut (HPVN-LA) zum Ziel, alle an der Behand­lung und Betreu­ung des Patien­ten und sein­er Ange­höri­gen Beteiligten zu einem ständi­gen fach­lichen Dia­log an einen Tisch zu brin­gen, diese miteinan­der zu ver­net­zen und fortzu­bilden.  Mit Blick auf den demografis­chen Wan­del soll ein Schw­er­punkt der Maß­nah­men hier­bei in Zusam­me­nar­beit mit der Geron­tolo­gie entste­hen.

Home­page des Net­zw­erks

Das onkol­o­gisch-pal­lia­tivmedi­zinis­che Net­zw­erk Land­shut stellt die kon­tinuier­liche und umfassende Betreu­ung onkol­o­gisch-pal­lia­tivmedi­zinis­ch­er Patien­ten in den Vorder­grund, wobei ins­beson­dere die Prob­leme der Patien­ten im ländlichen Bere­ich berück­sichtigt wer­den. Den Ini­tia­toren des Net­zw­erkes liegt ins­beson­dere daran, für Patien­ten in ländlichen Struk­turen eine hochqual­i­fizierte onkol­o­gis­che und pal­lia­tivmedi­zinis­che Betreu­ung zu erre­ichen und auf Dauer zu garantieren.

Home­page des Net­zw­erks

Fernsehbeitrag über das Hospiz- und Palliativ Versorgungsnetzwerk Landshut:

Quelle: ISAR TV