Landshuter Hospizgespräche

Der Hos­piz­ver­ein Lands­hut beglei­tet seit vie­len Jah­ren Schwerst­kranke und Ster­bende sowie ihre An- und Zuge­hö­ri­gen. Aus die­ser Erfah­rung bie­ten wir nun für Trau­ernde ver­stärkt Hilfe und Beglei­tung an.

Du bist nicht mehr dort wo du warst, aber Du bist über­all wo wir sind.”

Ein­zel­be­glei­tung

Trau­Dich-Kul­tur

Jeder Mensch geht durch die Trauer sei­nen eige­nen Weg. In der Ein­zel- beglei­tung wer­den Sie durch unsere geschul­ten Trau­er­be­glei­te­rIn­nen über einen begrenz­ten Zeit­raum (ca. 10x) unter­stützt.

Gesprä­che auf Anfrage.

Hier bie­ten wir Trau­ern­den, die gern den Schritt in ein öffent­li­ches Leben wagen wol­len, die Mög­lich­keit, gemein­sam kul­tu­relle Ver­an­stal­tun­gen wie etwa Thea­ter oder Kino zu besu­chen und sich aus­zu­tau­schen.

Ter­mine auf Anfrage

Trau­Dich-Café

Trau­Dich-Treff

Hier fin­det ein Aus­tausch in einer offe­nen Gruppe bei Tee/Kaffee und Kuchen in den Räu­men des Hos­piz­ver­eins Lands­hut statt. Zwei ehren­amt­li­che Trau­er­be­glei­te­rIn­nen lei­ten die Tref­fen. Die Teil­nahme ist kos­ten­frei und bedarf kei­ner Anmel­dung. Sie ent­schei­den selbst, wie oft Sie daran teil­neh­men wol­len.

Jeden 2. Diens­tag im Monat von 18:30 bis 20:30 Uhr im Büro des Hos­piz­ver­eins Lands­hut.

Der Trau­Dich-Treff ist das glei­che For­mat wie das Trau­Dich-Café. Die­ser offene Treff fin­det im Ach­dor­fer Kran­ken­haus bei Tee/Kaffee und Kuchen statt. Zwei ehren­amt­li­che Trau­er­be­glei­te­rIn­nen lei­ten die Tref­fen. Die Teil­nahme ist kos­ten­frei und bedarf kei­ner Anmel­dung. Sie ent­schei­den selbst, wie oft Sie daran teil­neh­men wol­len.

Jeden 3. Mon­tag im Monat von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Kran­ken­haus Lands­hut Ach­dorf (Raum ist aus­ge­schil­dert).

Trau­Dich-Gruppe

Ein­zel­ge­spräch

Hier macht sich eine feste Gruppe auf den Weg, Trauer zu ver­ste­hen und auch im Erfah­rungs­aus­tausch, Trost zu fin­den. Die feste Gruppe trifft sich 4–6 mal zu the­ma­ti­schen Schwer­punk­ten.

Beginn der nächs­ten Gruppe auf Anfrage!

Wenn Sie Fra­gen zum Thema Trauer haben, oder sich unsi­cher sind, wie sie mit trau­ern­den Men­schen umge­hen sol­len, kön­nen Sie gerne ein indi­vi­du­el­les Gespräch mit einer unse­rer Trau­er­be­glei­te­rIn­nen ver­ein­ba­ren.

Gesprä­che auf Anfrage.